Externer Link: Klicken Sie hier um zum Internetauftritt der Stadt Hilden zu gelangen.
Förderkonzepte

Unser Förderkonzept ist darauf ausgerichtet, Kinder ihren individuellen Lernvoraussetzungen entsprechend optimal zu unterstützen. Ziel ist, dass die Schülerinnen und Schüler erfolgreich lernen können.

Unser Förderkonzept umfasst folgende Bausteine:

  • LRS-Förderung: Kinder, bei denen durch die Beobachtungen und Überprüfungen der Klassenlehrerin oder durch ärztliche Diagnose massive Probleme in der Rechtschreibung und/oder beim Lesen festgestellt wurden, erhalten einmal pro Woche eine Lese-Rechtschreibförderung. Der Schwerpunkt dieser Fördermaßnahme ist auf die Rechtschreibung ausgerichtet.
     
  • Förderung im Rahmen des Klassenunterrichts: Durch differenzierte Unterrichtsgestaltung wird den individuellen Lernbedürfnissen der Kinder Rechnung getragen.

Neben den Fördermaßnahmen, die den Kindern zuteil werden, führen wir eingehende Beratungsgespräche mit den Eltern, die darauf ausgerichtet sind, dass Eltern über den Förderbedarf informiert sind und so ebenfalls unterstützend tätig werden können.

Drucken